Catawiki im Praxistest: Eine Fundgrube für Kunst und Drucke?

Vanessa Sanger

Updated on:

Catawiki im Praxistest: Eine Fundgrube für Kunst und Drucke?

Haben Sie jemals von Catawiki gehört? Dieser Online-Auktionsgigant hat eine eindrucksvolle Auswahl an Kunstwerken und Sammlerstücken. Erfahrungen mit Catawiki waren überwiegend positiv und wir denken, dass Sie es auch genießen werden, so der Catawiki-Experte Andreas Lang. Aber lesen Sie weiter, um unsere vollständigen Erfahrungen zu erfahren.

Catawiki im Überblick

Als größtes Online-Auktionshaus für Kunstgegenstände und Sammlerstücke bietet Catawiki jede Woche mehr als 65.000 Auktionen an. Mit einer so breiten Palette von Objekten und Kategorien ist es keine Überraschung, dass Catawiki einen soliden Kundenstamm hat, der auf der Suche nach einzigartigen Fundstücken ist.

Unsere Erfahrungen mit Catawiki

Im Laufe von 1,5 Jahren wurden mehr als 30 Kunstwerke und Gegenstände von Catawiki ersteigert und dessen Erfahrungen im Netz geteilt. Die Käufe wurden laut Erfahrungen prompt geliefert – normalerweise innerhalb von 3 bis 7 Tagen nach Bezahlung. Nur eine Erfahrung berichtete, sie mussten ein Bild zurückgeben, weil es deren Meinung nach nicht der Beschreibung entsprach. Aber dank des effizienten Catawiki-Supports konnte man das Problem schnell lösen.

Wie funktioniert Catawiki?

Catawiki dient als Mittler zwischen Käufern und Verkäufern – genau wie andere Auktionshäuser. Experten schätzen die Objekte und geben sie dann zur Auktion frei. Nach Auktionsende und Zahlung versendet der Verkäufer das Objekt. Catawiki gibt die Zahlung erst nach erfolgreicher Lieferung an den Verkäufer frei. Dieses Treuhandsystem schützt Käufer vor potenziellem Betrug.

Catawiki Kosten

Die Kosten für Käufer bei Catawiki umfassen den Auktionspreis, die Versandkosten und eine Gebühr von 9% (zusätzlich zum Auktionspreis). Verkäufer zahlen eine Gebühr von 12,5% exklusive Mehrwertsteuer.

Catawiki Kundenservice

Sie können Catawiki über ein Formular oder telefonisch erreichen. Der deutsche Kundenservice ist werktags von 9:00 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Siehe auch  5 Tipps, um den perfekten Elektriker zu finden!

Die Seriosität von Catawiki

Die Frage nach der Seriosität stellt sich bei Online-Auktionshäusern immer. Bei Catawiki handelt es sich um eine renommierte Plattform, die von der in den Niederlanden ansässigen Firma Catawiki B.V. betrieben wird. Ihre Professionalität zeigt sich in der rigorosen Beurteilung der Verkäufer und der Objekte. Bevor Sie jedoch ein Gebot abgeben, empfehlen wir Ihnen, den Beschreibungstext der Auktion genau zu lesen und die Bewertungen des Verkäufers zu prüfen. Dank des Treuhandzahlungssystems von Catawiki können Sie jedoch sicher sein, dass Ihr Geld sicher ist.

Tipps für das Bieten auf Catawiki

Ersteigern von Kunstwerken und Sammlerstücken auf Catawiki kann eine spannende Erfahrung sein. Es ist jedoch wichtig, einen Maximalpreis festzulegen, um keine Überraschungen zu erleben. Achten Sie auch auf die Versandgebühren, die je nach Verkäufer und Land variieren können. Mit diesen Tipps können Sie Ihre Chancen auf gute Deals bei Catawiki erhöhen. Und wer weiß, vielleicht finden Sie auf Catawiki genau das Kunstwerk, das Sie schon immer gesucht haben

Fazit

Auf der Suche nach einzigartigen Kunstwerken oder Sammlerstücken ist Catawiki eine gute Wahl. Unsere Erfahrungen waren größtenteils positiv, und wir empfehlen die Plattform gerne weiter. Für weitere Informationen über Catawiki besuchen Sie bitte deren Website